Kostensteigerungen beim Konzerthausbau

02. Juni 2014  Haushalt, Kultur, Musikzentrum

konzerthaus

„Wie steht ihr zum Neubau des Konzerthauses?“, war eine häufig
gestellte Frage der Bürgerinnen und Bürger an die KandidatInnen der Linken während des Wahlkampfes. So kann das Eingeständnis des Kulturdezernenten Townsend über Kostensteigerungen von mindestens 600.000 Euro, wenige Tage
nach der Wahl, als eine bewusste Täuschung der Wählerinnen und Wähler bezeichnet werden. Ganzen Beitrag lesen »

Die Linksfraktion hat sich konstituiert!

02. Juni 2014  In eigener Sache

Bereits einen Tag nach der Kommunal- und Europawahl hat sich am Montag, dem 26. Mai, die neue Fraktion der Partei DIE LINKE in Bochum konstituiert. Die anwesenden Fraktionsmitglieder haben sich für eine quotierte Doppelspitze entschieden und wählten einstimmig Sevim Sarialtun und Ralf-D. Lange als Fraktionsvorsitzende.„Ich freue mich auf die gemeinsame Arbeit im Bochumer Stadtrat mit unserer neuen Fraktion. Es ist zu erwarten, dass die rot-grüne Ratsmehrheit ihre Politik der Sozialkürzung und der Leuchtturm-Projekte fortsetzen wird“, erklärt Ralf-D. Lange. Ganzen Beitrag lesen »