Impressionen vom Solidaritätsfest

29. Mai 2015  Arbeit, Soziales, Streik

IMGP7386

Wir lassen uns nicht spalten! Auf dem Bochumer Husemannplatz haben Eltern, Kinder und die Streikenden Beschäftigten aus dem Sozial- und Erziehungsdienst ein großes Solidaritätsfest gefeiert. Mit dabei waren auch die Bochumer Linksfraktion, der Kreisverband der LINKEN und die LINKE Bochumer Bundestagsabgeordnete Sevim Dağdelen.

Mit Hüpfburg, Clown, Musik, guter Laune und natürlich auch jeder Menge politischen Forderungen haben wir alle gemeinsam den kommunalen Arbeitgebern ein deutliches Zeichen gesendet: Dieser Streik hat starken Rückhalt, denn eine Aufwertung der sozialen Berufe ist dringend nötig! Wir sagen Danke an alle, die dieses tolle Fest möglich gemacht haben. Hier dokumentieren wir ein paar Eindrücke:

IMGP7455

Streikende Kita-Beschäftigte nicht bezahlen, Kita-Gebühren trotzdem kassieren? Wir sagen: So nicht, Rot-Grün! Und fordern: Blockade beenden – Solidarität mit den Streikenden! Sozial- und Erziehungsberufe endlich aufwerten! Kita-Beiträge ab dem ersten Streiktag erstatten!

IMGP7404

Sonnenschein, Unterstützung und frischer Wind für den Streik:

IMGP7389

Jochen Marquardt, Geschäftsführer DGB Region Ruhr-Mark:

IMGP7394

Eva Kerkemeier, 1. Bevollmächtigte der IG Metall Bochum – Herne:

IMGP7421

Sevim Dağdelen, Bochumer Bundestagsabgeordnete DIE LINKE:

IMGP7481

IMGP7388

Horst Hohmeier, Ratsmitglied und LINKER Oberbürgermeister-Kandidat für Bochum:

IMGP7382

IMGP7378

Musik:

IMGP7454

Kinderprogramm:

IMGP7442

IMGP7438

Horst Hohmeier und Sevim Dağdelen:

IMGP7467